GEMEINSAM SETZEN WIR UNS FÜR DEN ERHALT DER MISSNER LEBENSQUALITÄT EIN

ES BEGANN MIT EINER UNTERSCHRIFTEN-SAMMELAKTION...

von einem aufmerksamen Meißenheimer Bürger, dem ein Beschluss der Gemeinde auffiel. Dabei ging es um die Beantragung der Standortnutzung des naturgeschützten Gebiets „Auf dem Grund“ für die Errichtung einer Pferdemistfermentierungsanlage. Für die Einwohner würde das einen erheblichen Verlust ihrer Lebensqualität bedeuten, denn da, wo jetzt herrliches Summen über einer prächtigen Wiese herrscht, sollten bald LKWs dröhnen, ganz zu schweigen von den anderen Risiken. Der Meißenheimer Bürger erstellte ein einfaches Formular und ging von Haus zu Haus, um Unterschriften gegen die Standortänderung zu sammeln, ohne zu ahnen, welche Resonanz unter den Bewohnern seine improvisierte Aktion auslösen würde. Um seine Initiative zu unterstützen, wurde die BIM21 gegründet, die zwischenzeitlich aus 20 aktiven Mitgliedern und ca. 80 Anhängern besteht.

WIR SIND KEINE EXPERTEN, ABER WIR HABEN UNS SCHLAU GEMACHT

  •  Auf unseren Seiten veröffentlichen wir Dokumente und verweisen auf Informationen, die für Alle öffentlich im Internet zugänglich sind und verweisen auf das Bundesamt für Naturschutz, den NABU (Naturschutzbund) und Vereine, die sich lange mit diesem Thema auseinandersetzen.
  • Wir haben Hersteller von Biogasanlagen kontaktiert, um uns im Detail über bauliche Voraussetzungen und zu erwartende Leistungen zu informieren.
  • Wir haben den Kontakt zum Bundesamt für Umweltschutz aufgenommen, um uns über rechtliche Rahmenbedingungen der Natura 2000 und potentielle Gefahren aufklären zu lassen.

     

ICH BIN BIM! WIR STELLEN UNS VOR

"Ich finde Meißenheim lebenswert, wegen der ländlichen Idylle, der Natur und der Menschen. Meißenheim liegt zentral und ist kein "Durchgangsdorf". Man muss nach Meißenheim wollen und nicht nur durchfahren".
Dirk Lehmann, Sprecher der BIM21
DIRK LEHMANN
Sprecher BIM21
“ Stadt- oder Landleben? Ich kenne beides, denn ich bin vor zwei Jahren nach Meißenheim gezogen. Das Leben hier auf dem Land bedeutet mehr Lebensqualität: Natur, frische Luft, Ruhe, verschiedene Möglichkeiten von Outdoor-Aktivitäten, der Biobauer um die Ecke. Die Nähe zum Elsass bietet eine Vielfalt von Landschaft und Kultur".
Sabine_Coch_BIM21-Sprecherin
SABINE COCH
Sprecherin BIM21
"Als engagierter Mensch für Tier & Natur kann ich nicht tatenlos zusehen, wie in einem FFH/ Natura 2000 Gebiet eine Biogasanlage/Pferdedungfermentierungsanlage entstehen soll. Wir tragen die Verantwortung der Natur gegenüber und müssen mit mehr Achtsamkeit unseren Planeten schützen".
Betina_Griesbaum, BIM21-Mitglied
BETINA GRIESBAUM
BIM21-Mitglied
“ Als ich vor fast 40 Jahren Meißenheim kennengelernt habe, habe ich mich gleich in das Dorf verliebt. Die Menschen waren offen und freundlich, und das Dorf "lebte". Wir hatten eine intakte Infrastruktur, und man bekam alles, was zum Leben notwendig ist: einen Arzt, eine Apotheke, eine Schule, und die Kinder konnten sorgenlos auf der Straße spielen".
Susanne_Hansert_BIM21
SUSANNE HANSERT
BIM21-Mitglied
"Ich bin in Misne geboren und dieser ländlichen Gegend verbunden geblieben. Die Rückkehr aus jeder spannenden Reise lässt mein Herz höher schlagen - ich bin zu Hause! Unsere Natur zu erhalten und zu schützen, erscheint mir auch für unsere Kinder als erstrebenswert. Gell Frau?:)"
Sven_Leuthner_BIM21-Mitglied
SVEN LEUTHNER
Schriftführer bei BIM21
“ Ich komme aus einer pulsierenden Millionenstadt und bin der Liebe wegen nach Meißenheim gezogen. Ich mag das weitläufige Flachland und den Rhein, herzliche Menschen und den temperamentvollen Dialekt. Bei BIM21 bin ich die Tastatur-Fee und sorge dafür, dass wir mit Google & Co zu Streich kommen".
Lara_Leuthner_BIM21-Mitglied
LARA LEUTHNER
BIM21-Mitglied
"Ohne Blumen keine Biene! Ohne Bienen kein Obst... Wie geht es weiter, wenn wir immer mehr Natur verbauen?"
Andrea_Wandres_BIM21-Mitglied
ANDREA WANDRES
BIM21-Mitglied
“ Auch kleine Dinge, die wir tun, zeigen bereits Wirkung: wie Bäume pflanzen und nicht zerstören. Wer jedoch die Versiegelungen der Landschaften aus überwiegend wirtschaftlichen Gründen immer weiter forciert und zulässt, wird die Antwort der Natur erhalten".
Juergen_Wandres_BIM21_Mitglied
JÜRGEN WANDRES
BIM21-Mitglied
"Auf dem Grund", hinter der Kläranlage, hat mit jedem Recht den Status eines Naturschutzgebiets verdient und sollte für Nichts und Niemanden geopfert werden. Ich möchte weiterhin dort durchlaufen und mich über dieses schöne Stück Natur freuen können".
Jacqueline_Zuercher_BIM21_Mitglied
JACQUELINE ZÜRCHER
BIM21-Mitglied
“ Ich betreibe mit meiner Familie den Wohnmobilpark Ortenau in Meißenheim. Unsere Gäste schätzen sehr den offenen und gastfreundlichen Umgang und kommen gerne. Nicht jeder Ort hat solch eine hohe Lebensqualität wie Meißenheim. In dem Standort für die geplante Biogasanlage sehen wir die Gefahr einer erheblichen Beeinträchtigung für unseren Stellplatz sowie für uns privat".
Tom_Junglas_BIM21_Mitglied
TOM JUNGLAS
BIM21-Mitglied
"Die Wohnungssuche hat mich und Thomas im September 2000 nach Meißenheim gebracht. Wir haben uns gleich wohl gefühlt, sodass wir hier auch unsere Zukunft gesehen haben, privat als auch unternehmerisch. Wir starteten als Kanuanbieter und konnten bis dato unser Geschäft ausbauen. Es macht uns Freude, dass Menschen ihre Freizeit in Meißenheim in der Natur auf dem Altrhein verbringen. Diese möchten wir gemeinsam mit BIM21 erhalten. Deshalb engagiere ich mich mit Herzblut an unserer Initiative.
Doris_Mielke_BIM21-Mitlgied
DORIS MIELKE
BIM21-Kassenwart
“ Menschen können etwas dafür - Tiere nicht! Es wird so oft darüber gesprochen und nach Wegen gesucht, Meißenheim für Touristen attraktiver zu machen. Die beabsichtigten Biogasanlagenpläne sind genau das Gegenteil davon. Dadurch wird Meißenheim sowohl als Urlaubsort als auch Wohnort unattraktiv. Aus Meißenheim soll kein Industrie-Dorf werden. Es macht sonst keinen Spaß mehr, hier zu leben".
Thomas_Hofmann_BIM21-Mitglied
THOMAS HOFMANN
BIM21-Mitglied
"Ich liebe dieses Dorf. Es ist meine Heimat. Mein ganzes Leben spielt sich in diesem Dorf ab. Ich habe mir mein Geschäft aufgebaut und möchte es niemals verlieren. Mein Geschäft lebt von der ruhigen Atmosphäre und so soll es auch bleiben".
Nicole_Zuercher_BIM21
NICOLE ZÜRCHER
BIM21-Mitglied
“Ich habe Meißenheim durch meine Frau Nicole kennengelernt. Die grünen Oasen, der See, die Natur beeindrucken mich sehr, weshalb wir uns entschlossen haben, in dem Dorf unser gemeinsames Leben aufzubauen. Als Familie genießen wir das ruhige, schöne Leben inmitten der Natur und der guten Luft".
Guenter_Winter
GÜNTER WINTER
BIM21-Mitglied

DEINE STIMME IST GEFRAGT!